Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Technischer Kundendienst ]

Hearthstone  CPU Überlastet

Hodor
14.04.2017 20:03 Uhr
Hey, hat vielleicht noch jemand das Problem, dass seit dem Ungoro-Update die Cpu während des Spiels zwischen 70%-100% schwankt? Außerdem lässt sich das Spiel bei mir nicht mehr normal beenden. Immer wenn ich versuche das Spiel zu schließen erscheint ein Fenster in dem steht, dass das Spiel nicht mehr reagiert, ich bekomme zwar trotzdem die Möglichkeit geboten den Stopp des Spiels zu erzwingen, aber normal ist das nicht.
Hat vielleicht jemand eine Lösungsmöglichkeit vor Augen bzw. habt ihr auch das Problem? Ich habe schon versucht, dass Spiel über die Einstellungen im Battle.net zu reparieren, aber dort wird mir angezeigt, dass alles in Ordnung ist.
Radathryl
18.04.2017 13:01 Uhr
Hallo Hodor!

14.04.2017 22:03Beitrag von Hodor
Immer wenn ich versuche das Spiel zu schließen erscheint ein Fenster in dem steht, dass das Spiel nicht mehr reagiert, ich bekomme zwar trotzdem die Möglichkeit geboten den Stopp des Spiels zu erzwingen, aber normal ist das nicht.


Das ist ein bekanntes Problem. Hier kann abwarten (ca. 180 Sekunden) helfen – der Spielclient wird sich in jedem Fall schließen.

14.04.2017 22:03Beitrag von Hodor
Hey, hat vielleicht noch jemand das Problem, dass seit dem Ungoro-Update die Cpu während des Spiels zwischen 70%-100% schwankt?


Das hängt maßgeblich von der Geschwindigkeit und Taktfrequenz deiner CPU ab.

Auf einer langsameren CPU mit niedrigerer Frequenz kann die Auslastung durchaus höher sein. Das Spiel erhält regelmäßig Updates um mit neueren technischen Möglichkeiten Schritt zu halten – dies kann auch eine höhere CPU-Auslastung zur Folge haben.

Gruß
Radathryl
–––––––––
Feedback zu meiner Antwort? Hier geht es zu einer kleinen Umfrage.
Radathryl
19.04.2017 14:51 Uhr
19.04.2017 13:36Beitrag von ThorinAngran
Der Schuldige ist, wenn du das Spiel über den Client startest, wird automatisch (bei mir jedenfalls), der Energiesparplan von windows (in meinem Fall win8.1) von Ausballanciert auf Höchstleistung umgestellt.


Verwendest du eventuell bereits die neueste Version von Windows 10 oder einen der Insider Builts? Dort ist ein neues Feature vorhanden, welches das gewählte Schema dynamisch an das verwendete Programm anpasst.

Siehe auch: Introducing Power Throttling (Microsoft)

Radathryl
–––––––––
Feedback zu meiner Antwort? Hier geht es zu einer kleinen Umfrage.