Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Allgemeine Diskussion ]

Hearthstone  Menge der Stickys in diesem Forum

Tugdil
15.05.2018 19:07 Uhr
Hallo alle zusammen.
Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit ungewöhnlich viele Stickys existieren, teilweise mit schon abgelaufenen Themen sowie einer, bei dem ich noch nicht einmal verstehe, warum es ihn überhaupt gibt (Kartenchaos jetzt verfügbar).
Ich wollte hier mal fragen, warum das so ist bzw. wann ich damit rechnen kann, dass etwas daran geändert wird. Für mich macht das relativ wenig Sinn und ich denke, dadurch wird auch der Zweck eines Stickys (Aufmerksamkeit erregen) nicht mehr so gut verdeutlicht, da ich schon mehrere Sekunden auf den Bildschirm starren muss, um zu erkennen, ob ein neuer hinzugekommen ist und wenn ja, welcher.
Rynundu
16.05.2018 16:26 Uhr
Hey Leute!

Ihr habt schon Recht, es nahm langsam wieder Überhand mit den Stickys. Ich habe daher gerade ordentlich aufgeräumt.

Normalerweise mache ich Stickys, je nachdem worum es sich handelt und wie relevant das jeweilige Thema ist, nach ein paar Wochen wieder unsticky, so wie von Zhool beschrieben, aber dieses mal kam hinzu, dass ich aufgrund meines Unfalls auf den HCT Finals in Amsterdam eine längere Zeit komplett ausgefallen bin und anschließend nur langsam wieder meinen rechten Arm nutzen konnte (wurde angefahren und hatte u. a. einen zertrümmerten Ellenbogen, erst seit 2-3 Wochen bin wieder vollständig in Ordnung). Meine Kollegen aus den anderen Sprachforen waren zwar so nett, das deutsche Forum weiterhin mit wichtigen Stickys zu versorgen, allerdings ist es nicht ihre Aufgabe, alte Stickys zu entfernen. Das ist mein Job, doch weil ich sehr viel aufzuholen hatte und es hier generell keinen Tag gibt, an dem wenig zu tun ist, hat es dieses mal etwas länger als sonst gedauert. Ich bitte diesbezüglich um Entschuldigung und hoffe auf euer Verständnis.

15.05.2018 21:10Beitrag von Puschkin
Das Forum ist quasi unmoderiert und Blizzard hält es nicht für nötig, mehr als 0,001% ihres Umsatzes in Community-management zu stecken. Gewöhn Dich besser dran.
Das stimmt nicht ganz. Es gibt Moderatoren, die jeden Tag auf eure Meldungen hin tätig werden. Wenn ihr Verstöße gegen die Forenrichtlinien seht, egal welcher Art, meldet diese bitte. Jeder Meldung wird nachgegangen.

Um in Bezug auf das Thema Community Management möglichst transparent zu sein, möchte ich kurz darauf eingehen, dass sich der Job des Community Managers über die Jahre durchaus verändert hat. Ich konnte früher definitiv mehr Zeit in unseren Foren verbringen, zeitweise sogar hauptsächlich, habe ohne Hilfe moderiert und teilweise mehrere Spiele gleichzeitig supportet. Allerdings gab es früher auch noch keine Vielfalt an sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Reddit, Twitch ... oder zumindest nicht in der Form wie heute. Es gab keine Fireside Gatherings, die bestätigt, beworben und gelegentlich mit Goodies versorgt werden wollen, keine Streaming-Ecke auf der gamescom, die organisiert werden muss, keine Community-Partys, sondern stattdessen nur einen runden Tisch. Das sind nur einige wenige Beispiele. Die Arbeit war früher nicht unbedingt einfacher, aber anders. Zeiten ändern sich und wir versuchen überall dort zu sein, wo ihr auch seid, weil es unmmöglich ist, eine Community in einem Forum zu vereinen. Nicht mehr. Dennoch finde ich die Foren weiterhin sehr wichtig, weil sie nach wie vor die beste Plattform darstellen, um Themen wirklich ausführlich zu diskutieren.

Auch wenn ihr mich nicht so oft hier seht und die Moderation nicht mehr so sichtbar ist wie früher, weil sie nicht mehr in Blau kommentiert wird und Beiträge heutzutage manchmal versteckt anstatt geschlossen werden, rede ich insgesamt nicht weniger mit euch als zuvor. Bedenkt bitte, dass wenn ihr die Anzahl an Antworten im Forum mit meinen Antworten auf Twitter und Facebook vergleicht, ein paar Ein- und Zweizeiler deutlich schneller abzuschicken sind, als eine zumindest halbwegs ausführliche Erklärung wie hier. ;)

Oben stehendes gewährt leider nur einen Bruchteil des Einblicks, den ich euch geben wollte, aber ich hoffe, dass es zumindest etwas nachvollziehbarer wird, wieso wir nicht nur im Forum unterwegs sind, und wieso gewisse Moderationsprozesse nicht mehr so sichtbar sind wie früher.
Rynundu
16.05.2018 17:10 Uhr
Ich danke dir sehr für dein kritisches Feedback, Puschkin. Skalierbarkeit ist auch für uns ein wichtiges Thema. Ich kann nicht auf viele Details eingehen, jedoch haben wir in einigen Bereichen bereits aufgestockt und investieren in neue Technologien, um effektiver den steigenden Anforderungen gerecht zu werden.

Bitte lasst uns auch weiterhin eure konstruktive Kritik zukommen. Nicht nur zum Spiel selbst, sondern auch zu allem anderen, was damit zu tun hat.