Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Allgemeines ]

Heroes of the Storm  Locked  Blizzard Communitymanager hatet auch mit?

Rabe
13.02.2017 16:42 Uhr
Ehrlich gesagt setze ich mich nicht viel mit den Foren auseinander, aber da schaue ich einmal kurz rein und weit und breit nur HASS.
Die negativen Emotionen und der Hass hier im Forum ist ja nicht auszuhalten.
Wer auf diese Art und Weise Kritik übt, kann auf gar keinen Fall erwarten das man diese in welcher Art auch immer ernst nimmt.
Das Verhalten hier von vielen ist wirklich sozial untragbar, und es ist ansich durchaus verständlich das jeder Mensch irgendwann mal genug hat aber das ein Communitymanager die Community mit seinen Postings direkt angeht, egal wie schlimm diese sich verhält ist nun wirklich die Spitze des Eisbergs.
Das man bei all dem Hass hier mal die Krise kriegt ok aber Xenramek´s Beitrag in "Heldenliga System Schlechter geht es einfach nicht" ist für jemanden der hier in Blizzards namen schreibt wirklich einfach nur eine Frechheit!
Wie kann man von der Community erwarten das sie sich benimmt wenn selbst die Blizzardleute bei der Hassschneeballschlacht teilnehmen?
Ich habe auch Verständnis für Xenramek Gefühle und die Mehrheit der Leute trampelt einfach auf denen rum, das einem da mal etwas rausrutscht ist menschlich aber so ein langer Text in dem er immer wieder Leute runtergemacht und dumm von der Seite angemacht werden, nahezu jede Frage als Provokation gestellt, und das von einem Angestellten von Blizzard ich bin wirklich schwer enttäuscht !!!!!!
Wer so etwas macht kann dann aber auch von der Community nicht erwarten das sie sich bessert, da muss man schon als Schlüsselfigur mit einem guten Beispiel vorrangehen!

Auf HASS folgt HASS dann noch mehr und selbst die Blizzardangestellten machen mit?

Als ich ein kleiner Junge war, mein Leben ein ALptraum, es gab nichts schönes, nur Hass, Gewalt und Einsamkeit, da kam eine Firma namens Blizzard die mit viel Liebe und Gefühl Spiele machte, die Menschen glücklich machen konnten.
Der kleine Rabe, ganz traurig und allein, wurde aus dem schlimmsten Loch seines Lebens gerettet und konnte in d1 und s1 und d2 endlich einmal glücklich sein und Freunde finden.
So gerettet durch die Zuneigung netter Menschen in einem liebevoll gestalten Spiel ging es mir bald besser und ja ich habe das Gefühl Blizzard viel zu verdanken.

Jetzt hier zu sehen wie Blizzardangestellte selbst an der Hassspirale teilnehmen enttäuscht mich soooooooooooooooooo sehr.

Tja ich wette nun geht der Hass hier weiter, mir fehlen die Worte!

ENTSCHULDIGUNG MEIN FEHLER HIER FEHLTE DER LINK:
Habe ihn nun nachträglich hinzugefügt, schlimmer Fehler von mir, Entschuldigung!
https://eu.battle.net/forums/de/heroes/topic/17614973452?page=4
Xenramek
14.02.2017 08:36 Uhr
Hey Rabe,

danke für dein Feedback. Schade zu hören, dass du dich von meinem Post persönlich angegriffen gefühlt hast. Das war sicherlich nicht meine Absicht. Gerne kannst du uns, via der E-Mail die Miko gepostet hat, Feedback zukommen lassen. Während deine Posts sehr ausführlich sind, geben sie wenig Details darüber, was genau dich stört. Das kannst du gerne auch in die Mail schreiben.
Xenramek
14.02.2017 13:57 Uhr
14.02.2017 14:38Beitrag von Rabe
Deine Aussage das mein Text sehr detailliert sei, aber nicht aussagekräftig sei, ist nicht richtig. Ich habe alles genau erklärt bitte lese ihn noch einmal.
Nur um das dann entgültig zu klären und hier einen Schlussstrich ziehen zu können: Mein gesamter Text gefällt dir nicht und greift, deiner Meinung nach, Spieler an?
Wenn dem so ist, reicht ein einfaches "Ja" und ich kann dann besser reflektieren, was du geschrieben hast.

Ansonsten sei doch so gut und schicke uns, wie von mir bereits geschrieben, via E-Mail die genauen Auszüge, die dir aufstoßen.
Xenramek
16.02.2017 09:34 Uhr
Ich denke das Thema wurde ordentlich ausdiskutiert. Danke erneut an alle für das Feedback.