Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Technischer Kundendienst zur offenen Beta ]

Heroes of the Storm  Postversuch#3

Sapi
21.10.2017 17:10 Uhr
Blockieren funktioniert nicht

Hallo,

ich wollte jemanden auf die Blockierliste setzen und habe dies sowohl in der Statusübersicht als auch beim Namen per Rechtsklick versucht. Trotzdem wurde der Spieler nicht blockiert (normalerweise erscheinen blockierte Spieler nach erfolgreichem Blockieren in der Liste). Um sicherzugehen, daß diese nicht voll ist, habe ich 3 Positionen von der Liste entfernt. Trotzdem funktionierte das Blockieren weiterhin nicht.

Nachfolgend die Situation, weshalb ich diesen Spieler blockieren will, sowie die Btags.

Wir haben am 20.10.2017 gegen 4 Uhr zu Dritt QM gespielt und dabei 2 soloQ Spieler bekommen gegen ein volles 5er Team (was an sich schon nachteilig ist). Noch schlechter für uns war jedoch, daß einer der beiden Randoms gesilenct war und von Anfang an durch Negativverhalten auffiel (zB Spampings). Das Spiel wurde wie zu erwarten bei solchem Verhalten gegen 5er Teams verloren.

Nach dem Spiel hat der gesilencte Spieler Partyinviteanfragen gespammt, sowie Freundschaftsanfragen mit anderem Account. Einer aus unserer Party hat die Anfrage unbedacht angenommen und wurde dann von diesem Spieler geflamt.

Aus diesem Grund ist es mir wichtig, diesen Spieler mit seinen beiden Accounts zu blockieren. Zudem möchte ich den Spieler auf diesem Weg für sein Verhalten nach dem Match (Spaminviteanfragen + Freundesanfrage nur zum Flamen melden, da mir dies ingame nicht möglich war).

Außerdem möchte ich anmerken, daß an diesem Tag mehrere Silencespieler (ca 5) sich destruktiv-störend verhalten haben (Spampings usw) und versucht haben, den Spielfluß aktiv zu beeinträchtigen. Wenn wir zu Zweit oder Dritt anmelden und dann wiederholt 4-5erQ als Gegner bekommen und Random-Silencespieler, entsteht für uns dadurch zusätzlich zur Gruppengröße ein Nachteil.

Ich würde es begrüßen, wenn Silencespieler - so wie Deserteure - eine eigene Teamschlange bekommen. (In mehreren Spielen mußten wir (und der normal spielende ungesilencte Random) die Silencespieler reporten wegen Spampings und teils auch AFK/Feed).

Danke für die Hlfe!

Anbei die Screenshots vom Ladebildschirm sowie Btags:

<Links aufgrund der Forenbestimmungen zu öffentl. Anprangerung entfernt; -Tyr>

PS:

Ich weiß nicht, ob "ablehnen" der Freundschaftsanfrage auch zum Blockieren führen würde.

PPS:

Linkedit (Löschung) führt jedesmal zum Verschwinden des Threads deshalb nun ohne Edit...
Tyryndar
25.10.2017 00:56 Uhr
Hallo Sapi!

Erhältst du beim Versuch, diese Spieler zu blocken, irgendeine Meldung? Erfolgsmeldung, Fehlermeldung? Wir untersuchen gegenwärtig die Möglichkeit, dass von der Blockliste entfernte Spieler möglicherweise die dadurch belegten Plätze nicht wieder freigeben, was neue Blocks unmöglich machen würde. Falls dem wirklich so ist, wäre dies vielleicht eine Erklärung für deine Beobachtung?

Generell würde ich sonst empfehlen, vielleicht auch einmal eine Reparatur des Spielclients durchzuführen sowie den Cache und das Toolverzeichnis der Blizzard-App zu löschen, nur für den Fall, dass das Problem eventuell dadurch umgangen werden kann.

Für Feedback bzw. Vorschläge bezüglich der Ignorefunktion würden wir jedoch dazu raten, das Allgemeine Forum zu nutzen! Unser Community-Team kann den Tenor einer Spielerdiskussion des Themas ggf. an unsere Entwickler weiterleiten.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
14.11.2017 17:45 Uhr
Heya!

Danke für die Rückmeldung. Wie viele Spieler hast du auf deiner Blockliste? Ich frage nur, weil ich mir unsicher bin, ob hier nicht eventuell der erwähnte Fehler vorliegen könnte.

Ansonsten probiere aber auch mal, ob die Löschung der zwei angegebenen Ordner etwas bewirken könnte. Das wird natürlich erst wirklich notwendig, sobald das Problem noch einmal auftaucht. Wenn es dann aber immer noch nicht klappt, melde dich ruhig erneut!

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben