Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Technischer Kundendienst zur offenen Beta ]

Heroes of the Storm  nix geht mehr

Hadafuda1
15.05.2018 17:20 Uhr
Guten abend,

seit geraumer Zeit funktioniert bei mir gar nichts mehr, ich kann keine spiele mehr starten(alle Spielmodis,auch die gegen Bots),es steht dauerhaft bitte warten da. Meine Sammlung so wie der Shop buqt und mir werden nicht mehr alle Helden angezeigt.
Ich habe auch schon versucht es zu reparieren,aber da zeigt es mir nur an,das das spiel ok sei

Bitte um Hilfe,danke im vorraus.

Gruß
Hadafuda
Tyryndar
15.05.2018 18:11 Uhr
Hallo auch!

Vermutlich handelt es sich hier um einen Synchronisierungsfehler. Bitte lösche einmal Cache und Toolverzeichnis der Blizzard App, damit die entsprechenden Daten neu geladen werden können. Auch eine Deaktivierung der Sicherheitssoftware könnte helfen, falls da irgendetwas abgeblockt wird.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
16.05.2018 11:08 Uhr
Hmm! Das scheint dann doch ein Problem mit dem Zugriff bzw. den Rechten zu sein; auch eine neu installierte Version des Spiels würde gegen dieselben Wände laufen.

Die Sicherheitssoftware hast du bereits deaktiviert? Falls das noch nicht geholfen hat, schau bitte nach, ob du Spiel und Launcher tatsächlich wie von uns empfohlen im Adminmodus startest. Unter Umständen kann auch erforderlich sein, ein neues Administratorkonto anzulegen, da bei langjährigem Gebrauch eines Rechners manchmal Rechte überschrieben werden können. Eine entsprechende Anleitung dazu findest du hier.

Bitte melde dich erneut und berichte, ob es Fortschritte gab, oder das Problem weiter besteht!

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
16.05.2018 18:02 Uhr
Die Installationsdatei von Heroes of the Storm kann über die Accountverwaltung auch manuell heruntergeladen werden; hier der entsprechende Link dazu. Da du den Spielclient bereits über die Blizzard App neu installiert hast, würde ich jedoch nicht unbedingt davon ausgehen, dass dieser Kniff funktioniert. :\

Hast du den Rechner zwischenzeitlich auch mal komplett neugestartet? (Achtung: das "runterfahren" bei Windows 10 ist kein kompletter Neustart; dieser muss separat ausgewählt werden und dauert dann ein paar Sekunden länger)

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
17.05.2018 10:51 Uhr
Das lässt sich sicher irgendwie lösen, nur müssen wir dann etwas genauer nachschauen!

Erstelle bitte mal eine MSInfo-Diagnosedatei deines Computers und lade diese bei einem Filehoster wie z. B. Google Drive, One Drive, Dropbox oder Pastebin hoch, um sie dann in deiner Antwort zu verlinken. Vielleicht finden wir da die Ursache für dieses Problem. :)

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Tyryndar
19.05.2018 17:14 Uhr
Phew. Deine Vorsicht kann ich auf jeden Fall verstehen, und sie ist auch durchaus löblich! Man hat ja gerade in den letzten Monaten gesehen, was dabei schiefgehen kann.

Andererseits ist es sehr schwierig, "gekürzte" Diagnosedateien zu analysieren -- nicht zuletzt, da mögliche Fehlerquellen am Ende auch in den zurückgehaltenen Abschnitten auftauchen könnten.

Hilft es vielleicht, wenn ich anmerke, dass Blizzard Entertainment bereits auf die in sechs Tagen in Kraft tretende europäische Datenschutz-Grundverordnung (= GDPR) eingestellt und vorbereitet ist? Persönliche Informationen aus einer etwaige übermittelten Diagnosedatei würden also vertraulich behandelt und dann auch wieder gelöscht werden. Weiterhin hättest du unter der GDPR auch die Möglichkeit, Blizzard jederzeit zu kontaktieren, um zu erfahren, welche Daten über dich in unserem System existieren. Wenn wir mit deinen Daten tatsächlich Mist bauen, würden uns empfindliche Strafen erwarten.

Um anderen Forenbesuchern keinen Zugriff auf die entsprechenden Daten zu gewähren, könntest du den Link auf die hochgeladene Datei nach dem posten auch wieder aus deinem Beitrag rauseditieren; Blizzard-Forenmoderatoren können ihn trotzdem noch einsehen!

Ansonsten könnte man hier noch ein paar allgemeine Troubleshooting-Schritte probieren (darunter z. B. auch, das Betriebssystem neu aufzusetzen), aber vielleicht überzeugt dich unsere GDPR-Konformität ja davon, uns bezüglich der Verarbeitung deiner Daten vertrauen zu können. :3

Lass' uns wissen, wie du dich entscheidest!

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben