Deutsch  DE English  EN Amerikanisch  US
 
Game Key
[ Zurück ] [ forum: Allgemeines ]

World of Warcraft  Sticked  Belohnungen in der 1. PvP-Saison von Legion *Update 24.01*

Toschayju
06.01.2017 13:09 Uhr
Jede Saison werden die besten Spieler in der 3vs3-Arena und den Ranglisten der gewerteten Schlachtfelder mit Titeln ausgezeichnet, abhängig von der Anzahl der Spieler, die nach unseren Berechnungen in der Sparte aktiv sind. In den letzten Saisons waren das für uns ausschließlich Spieler mit einer Wertung von über 1000. In der 1. Saison von Legion haben wir den Fehler begangen, darüber hinaus nur Spieler mit mindestens 50 Siegen als aktiv einzustufen. Dadurch haben sich am Ende viel weniger Spieler qualifiziert als vorgesehen. Da die Belohnungen sich prozentual nach der Anzahl der aktiven Spieler richten, wurden letztendlich zu wenige verteilt. Deshalb haben viele Spieler eine niedrigere Belohnung als beabsichtigt erhalten.

Glücklicherweise haben wir schon eine Idee, wie wir das Problem beheben und Belohnungen nach den Kriterien der letzten Saisons verteilen können. Innerhalb der nächsten Wochen werden wir die Rangliste aus der 1. Saison neu auswerten und die Belohnungen umverteilen. Dabei werdet ihr entweder dieselbe Belohnung erhalten, die ihr jetzt bekommen habt, oder eine höherstufige.

------------------

Update vom 24.01.2017
20.01.2017 14:56Beitrag von Toschayju
Kurz nach der Umverteilung der PvP-Belohnungen diese Woche haben wir einen Fehler entdeckt, durch den die Belohnungen für Allianz-Spieler anhand der Horde-Ranglisten umverteilt wurden. Viele Spieler haben zwar dennoch die richtige Belohnung erhalten, doch einige bekamen Belohnungen mit höherer oder niedrigerer Stufe, als sie eigentlich verdient hatten.

Auf den europäischen Realms führte dieser Fehler dazu, dass Allianz-Spieler zu viele Belohnungen erhielten, was bedeutet, dass einige Spieler höherstufigere Belohnungen erhielten, als sie verdient hatten. Das ist ganz klar unser Fehler und es wäre unfair gegenüber jenen, die ihre Titel rechtmäßig verdient haben, wenn andere Spieler sie behalten dürften, insbesondere auf höheren Wettbewerbsstufen. Darum werden wir mit den nächsten wöchentlichen Wartungsarbeiten einen Hotfix implementieren, der diesen Fehler behebt und jene Belohnungen von Spielern entfernt, die sie nicht verdient haben. Zur gleichen Zeit werden diese Spieler ihre richtigen Belohnungen erhalten.

Für einen besseren Überblick findet ihr hier die endgültigen Wertungsgrenzen auf den genannten Realms, um die Titel Gladiator(in), Rachgierige(r) Gladiator(in) und Held(in) der Allianz/Horde in der 1. Saison von Legion zu verdienen:

Horde
Gladiator(in): 2435
Rachgierige(r) Gladiator(in): 2730
Held(in) der Horde: 2426

Allianz
Gladiator(in): 2661
Rachgierige(r) Gladiator(in): 2971
Held(in) der Allianz: 2555

Wir danken euch noch einmal für eure Geduld, während wir daran arbeiten, dass alle Spieler die gerechten Belohnungen für ihre Anstrengungen in der 1. Saison von Legion erhalten.
Toschayju
18.01.2017 08:16 Uhr
Guten Morgen!

Die Titel und Belohnungen der 1. Saison von Legion wurden mit den Wartungsarbeiten heute morgen neu verteilt.

Vielen Dank für eure Geduld.
Toschayju
24.01.2017 08:52 Uhr
Hier gibt es ein Update bezüglich der Belohnungen der 1. PvP-Saison von Legion.

20.01.2017 14:56Beitrag von Toschayju
Kurz nach der Umverteilung der PvP-Belohnungen diese Woche haben wir einen Fehler entdeckt, durch den die Belohnungen für Allianz-Spieler anhand der Horde-Ranglisten umverteilt wurden. Viele Spieler haben zwar dennoch die richtige Belohnung erhalten, doch einige bekamen Belohnungen mit höherer oder niedrigerer Stufe, als sie eigentlich verdient hatten.

Auf den europäischen Realms führte dieser Fehler dazu, dass Allianz-Spieler zu viele Belohnungen erhielten, was bedeutet, dass einige Spieler höherstufigere Belohnungen erhielten, als sie verdient hatten. Das ist ganz klar unser Fehler und es wäre unfair gegenüber jenen, die ihre Titel rechtmäßig verdient haben, wenn andere Spieler sie behalten dürften, insbesondere auf höheren Wettbewerbsstufen. Darum werden wir mit den nächsten wöchentlichen Wartungsarbeiten einen Hotfix implementieren, der diesen Fehler behebt und jene Belohnungen von Spielern entfernt, die sie nicht verdient haben. Zur gleichen Zeit werden diese Spieler ihre richtigen Belohnungen erhalten.

Für einen besseren Überblick findet ihr hier die endgültigen Wertungsgrenzen auf den genannten Realms, um die Titel Gladiator(in), Rachgierige(r) Gladiator(in) und Held(in) der Allianz/Horde in der 1. Saison von Legion zu verdienen:

Horde
Gladiator(in): 2435
Rachgierige(r) Gladiator(in): 2730
Held(in) der Horde: 2426

Allianz
Gladiator(in): 2661
Rachgierige(r) Gladiator(in): 2971
Held(in) der Allianz: 2555

Wir danken euch noch einmal für eure Geduld, während wir daran arbeiten, dass alle Spieler die gerechten Belohnungen für ihre Anstrengungen in der 1. Saison von Legion erhalten.
Toschayju
31.01.2017 09:28 Uhr
06.01.2017 15:30Beitrag von Raighohey
Was ist mit den Leuten die um 4 Uhr morgens nachdem Server Neustart knapp 200 mmr mehr hatten und somit sic einen extremen Vorteil erspielt haben und entsprechend ihr Rating somit gepusht haben ?
Zunächst einmal sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Wir werden dies nochmal untersuchen aber soweit wir bislang sehen konnten, hatte der von dir angesprochene erhöhte MMR keinerlei Effekt auf die Vergabe der Titel aus der ersten Saison.